Calliope mini - Spaß durch Programmieren

Helligkeitsstufen

Ziel: Die LED soll in 6 verschiedenen Helligkeiten aufleuchten: Helligkeit 0 bis Helligkeit 5. Mit der Taste A wird die Helligkeit von 0 bis 5 jeweils um 1 erhöht. Hat sie den Wert 5 erreicht, wird sie danach wieder auf 0 gesetzt.
Die Helligkeit soll auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Setze den Programmablaufplan in ein Calliope mini-Programm um.

Beachte:Die Helligkeit der LED berechnet sich aus der Helligkeitsstufe mit 50 multipliziert. Damit wird der Helligkeitswert von 0 bis 250 erreicht.

Calliope mini-Helligkeiten

Aufgabe: Erweitere das Programm, so dass mit der Taste B die Helligkeit herunter gezählt wird.

Hinweis: Wenn mit

Calliope mini-Helligkeiten

die Variable helligkeit um 1 erhöht wird,
wird sie mit

Calliope mini-Helligkeiten

um 1 erniedrigt.

Calliope mini-Helligkeiten

zurück